Zusatzseiten

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Liebe

Vorwort

Eigentlich hatte ich schon die ganze Zeit vor, einen kleinen Text über das Thema "Liebe" zu verfassen, aber irgendwie ist es mir nicht ganz gelungen, das was ich fühle bzw denke, in Worte zu fassen. Aber... Ich bin ja nicht die Einzige die in der Beziehung so denkt wie ich. Und von daher gibt es jetzt einen kleinen Text von einer ganz besonderen, LIEBENSWERTEN (!) Person: Der Nici. Danke. =)

Liebe

Was ist Liebe?
Viele würden diese Frage ganz einfach beantworten und wahrscheinlich sagen, dass die Liebe ein Gefühl ist.
Ein Gefühl ist sie, aber es gehört noch viel mehr dazu, als sie einfach nur als ein Gefühl abzustempeln.
Es bedeutet so vieles und für jeden wahrscheinlich immer etwas anderes.
Einige sagen im Leben bestimmt oft zu jemandem "Ich liebe dich".
Doch man muss unterscheiden zwischen Schwärmerei, Verliebtheit und der Liebe.
Man kann nicht zu einem Menschen sagen, dass man ihn liebt, wenn man ihn erst kurze Zeit kennt.
Liebe braucht Zeit sich zu entwickeln und in einer Beziehung sieht man erst, dass es so viele Arten gibt jemandem zu zeigen, dass man ihn liebt und was Liebe ist.
Oft genügen schon Kleinigkeiten.
Eine kleine Geste, eine zarte Berührung, ein kleiner Kuss auf die Stirn oder einfach eine zärtliche Umarmung.
Liebe bedeutet auch den anderen so zu lieben, wie er ist, mit all seinen kleinen Macken.
Doch genau diese machen einen Menschen oft erst so liebenswert.
Die Augen eines Verliebten sehen Menschen oft ganz anders.
Sie blicken ins Innere und entdecken so viele wundervolle Charakterzüge und man spürt wie die Liebe zu diesem Menschen von Tag zu Tag größer wird.
Lieben heißt nicht, dass alles immer rosarot und wunderschön ist.
Lieben heißt auch streiten, eifersüchtig sein...
Doch ist es nicht auch etwas wunderschönes, wenn man nach einem kleinen Streit wieder versöhnlich in den Armen des Geliebten sein kann?
Eifersucht zeigt eigentlich auch nur, wie wichtig einem dieser Mensch ist, denn man möchte ihn nicht mit jemand anderes Teilen müssen.
Wenn man erstmal glaubt die große Liebe im Leben gefunden zu haben, dann wünscht man sich nichts sehnlicher, als diesen Menschen auch für immer an seiner Seite zu haben und sein Leben mit ihm zu teilen.
Man möchte durch alle Höhen und Tiefen gemeinsam gehen, egal was geschieht.
In guten wie in Schlechten Zeiten, bis der Tod einen scheidet.. genau so darf es bei der einzig wahren großen Liebe sein.

by Nici, 18.1o.2oo9

 

18.10.09 21:57

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


T. (18.10.09 22:08)
Hey,
habe mir gerade deinen Text über die Liebe durchgelesen und bin begeistert!
Ein toller Text in dem so viel Wahrheit steckt. So viel vom Leben.

Die Liebe ist einfach das Wichtigste Gut auf Erden.

Lg,
T.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen